Grindelallee 28

Heinrich Heine Buchhandlung

Die Buchhandlung an der Uni

Das Digital

Wir können mit Daten den Markt neu erfinden – und Wohlstand für alle schaffen, wenn der Effizienzgewinn nicht allein den großen Datenmono- polisten zugute kommt – meinen Thomas Ramge und Viktor Mayer-Schönberger in ihrem neuen Buch Das Digital.

Viktor Mayer-Schönberger

Das Digital

Econ, geb., 304 S.

Wie entsteht ökonomischer Mehrwert im Kapitalismus? Und wie sollte er umverteilt werden? Das waren die zentralen Fragen, die Karl Marx am Übergang zum Industrie-Kapitalismus in "Das Kapital" auf radikale Weise beantwortete. Viktor Mayer-Schönberger und Thomas ...

Sofort lieferbar

Malte Spitz

Daten - das Öl des 21. Jahrhunderts?

Hoffmann und Campe, 2017, geb., 248 S.

Daten und der Rohstoff Öl - ein Vergleich, den Politiker, Wissenschaftler und Journalisten weltweit immer wieder bemühen. Doch inwiefern ist er überhaupt berechtigt? Und vor allem: Was kann man aus einem Jahrhundert des Öls für ...

Sofort lieferbar

Andreas Weigend

Data for the People

Murmann Publishers, 2017, geb., 352 S.

Was das Silicon Valley mit unseren Daten macht und welche Daten-Grundrechte wir jetzt brauchen Wir hinterlassen überall Daten - oft freiwillig. Unternehmen wie Google, Facebook und Co. nutzen sie, verarbeiten sie weiter. Aber was weiß das ...

Sofort lieferbar

Big Data - In den Fängen der Datenkraken

Nomos, 2017, kart., 163 S.

Die schöne neue digitale Welt hat ihren Preis. Bezahlt wird mit der Weitergabe persönlicher Daten - beim Einkaufen, beim Autofahren, beim Chatten und Surfen. Von den dafür nötigen intelligenten Algorithmen geht eine potenzielle Gefahr für ...

In Kürze wieder lieferbar.

Big Data

Springer, Berlin, 2017, kart., viii, 178 S.

Das Buch gibt einen Überblick über die aktuelle Nutzung von Big Data in verschiedenen Bereichen sowie die damit verbundenen Chancen und Risiken, stellt neue Studiengänge vor, die zum Umgang mit Big Data befähigen, und behandelt ...

Sofort lieferbar

Big Data

transcript, 2014, kart., 496 S.

Ob die Überwachungspraktiken der NSA oder die Geschäftsmodelle von Google, Facebook
Co.: Sie alle basieren auf "Big Data", der ungeahnten Möglichkeit, riesige Datenmengen wie nie zuvor in der Geschichte zu erheben, zu sammeln und zu ...

Sofort lieferbar

Felix Stalder

Kultur der Digitalität

Suhrkamp, 2016, kart., 200 S.

Referentialität, Gemeinschaftlichkeit und Algorithmizität sind die charakteristischen Formen der Kultur der Digitalität, in der sich immer mehr Menschen, auf immer mehr Feldern und mithilfe immer komplexerer Technologien an der Verhandlung von sozialer Bedeutung beteiligen (müssen). ...

Sofort lieferbar

Ronald Bachmann

Big Data - Fluch oder Segen?

MITP-Verlag, 2014, geb., 384 S.

Unternehmen im Spiegel gesellschaftlichen Wandels Chancen und Risiken von Big Data Auswirkungen von Big Data auf Digitalisierung und Unternehmensstruktur Sinnvolles Daten-Management und Data Science Big Dataist in aller Munde. Die Erwartungen an das Öl des 21. Jahrhunderts sind ...

Sofort lieferbar